Augenblicke: Gesichter einer Reise

Mittwoch, 23.01.2019 20:30 Programmkino Rex
20:30
Augenblicke: Gesichter einer Reise

"Visages, villages", wie der Film im Original heißt, ist ein Dokumentarfilm, von Agnès Varda, über Agnès, mit Agnès Varda. Er begleitet eine Reise der Regisseurin durch die ländlichen Gegenden in Frankreich. Sie wird von dem Fotografen "JR" (Juste Ridicule) in einem mobilen Fotostudio begleitet. Er ermöglicht es ihr etwas Neues von ihren Reisen mitzunehmen: Gesichter von den Orten einer Reise. Der Film ist als bester Dokumentarfilm bei den Oscars nominiert worden und hat weiterhin viel Lob erhalten. Er konnte in Cannes gleich zwei Preise für sich beanspruchen.

Zusammenfassend ist es ein in mehrfacher Hinsicht ausgezeichneter Dokumentarfilm, der mit sehr guten und schönen Bildern beeindruckt.

TM
Info
Visages, villages Originalsprache mit Untertiteln
Frankreich 2017, 93 min
R Agnès Varda, JR
B Agnès Varda, JR
K Roberto De Angelis, Claire Duguet, Julia Fabry, Nicolas Guicheteau, Romain Le Bonniec, Raphaël Minnesota, Valentin Vignet
M Mathieu Chedid
D Agnès Varda, JR