Die Wache

Mittwoch, 11.11.2020 20:30 Programmkino Rex
Die Wache

Vor 10 Jahren erzählte Regisseur Quentin Dupieux in "Rubber" noch die Geschichte eines zum Leben erweckten Autoreifens, jetzt folgt endlich sein neuester Film, in dem es ähnlich turbulent zugeht:

Ein Mordverdächtiger, ein Kommissar und ein Verhör-Zimmer. Mehr braucht es nicht, denn "Die Wache" überzeugt mit einem Verhör aus abstrusen Dialogen, in dem die zwei Darsteller mit reichlich Situationskomik und perfektem komödiantischem Timing den sorgfältig entwickelten Nonsens auf die Spitze treiben. Ein Film, bei dem kein Auge trocken bleibt.

PB
Info
Au Poste ! Originalsprache mit Untertiteln
Belgien / Frankreich 2018, 73 min
R Quentin Dupieux
B Quentin Dupieux
K Quentin Dupieux
M David Sztanke
D Benoît Poelvoorde, Grégoire Ludig, Marc Fraize, Anaïs Demoustier, Philippe Duquesne, Jacky Lambert, Orelsan, Jeanne Rosa, Vincent Grass, Laurent Nicolas, Alain Chabat, Michel Hazanavicius, Pedro Winter, July Messéan