Süßes Gift

Dienstag, 10.09.2002 20:00 Audimax
Süßes Gift

Psychothriller von Altmeister Chabrol (über 70 Jahre alt, über 50 Filme gedreht!), der meisterhaft eine Familie porträtiert: Marie Claire, die reiche Erbin einer Schokoladenfabrik, der berühmte Pianist Polonski, beide nicht zum ersten Mal verheiratet. Sein Sohn, den sie liebevoll umsorgt. Dann taucht Jeanne auf, begabte Pianoschülerin, die der Meinung ist, bei der Geburt vertauscht worden zu sein und eigentlich Polonskis Tochter zu sein. Sie fördert einige unschöne Dinge aus der Vergangenheit zu Tage, und sie weckt Gefühle bei Polonski. Marie Claire (grossartig wie immer: Isabelle Huppert) sieht die Familie bedroht...

ESOC

CZ
Info
Merci pour le chocolat französische Originalfassung mit deutschen Untertiteln
Frankreich / Schweiz 2000, 101 min
R Claude Chabrol
B Caroline Eliacheff, Claude Chabrol
K Renato Berta
M Matthieu Chabrol
D Isabelle Huppert (Marie-Claire "Mika" Muller), Jacques Dutronc (Andre Polonski), Anna Mouglalis (Jeanne Pollet), Brigitte Catillon (Louise Pollet)