Voltaire ist schuld

Dienstag, 15.10.2002 20:00 Audimax
Voltaire ist schuld

Jallel hofft mit der Naivität des Voltaire-Helden "Candide" in Frankreich das Paradies auf Erden zu finden und dort in Freiheit leben zu können. Als er dort ankommt, wird er schnell ernüchtert: nicht nur die Bürokratie stellt sich seinen Träumen in den Weg. Doch er gibt nicht so schnell auf. Eine Heirat mit Zufallsbekanntschaft Lucie (wunderbar: Elodie Bouchez), die ihm eine Scheinehe anbietet, könnte seinen Problemen ein Ende bereiten. Der Preisträger des Filmfests Venedig 2000 endlich bei uns!

"Das wunderbare Drama erzählt die Odysse eines tunesischen Einwanderers. Soziales Kino, unterhaltend und dennoch ernsthaft dargebracht. Das gelingt dem in Tunesien geborenen Regisseur mit traumhafter Sicherheit. Eine warmherzige Geschichte über Freundschaft, Liebe und harte Realität." (Blickpunkt: Film)

CZ
Info
La faute à Voltaire französische Originalfassung mit deutschen Untertiteln
Frankreich 2000, 129 min
R Abdel Kechiche
B Abdel Kechiche
K Dominique Brenguier, Marie-Emanuelle Spencer
D Elodie Bouchez (Lucie), Sami Bouajila (Jallel), aure Atika (Nassera), Bruno Lochet (Franck), Virginie Darmon (Leila)