The Cameraman

Der Kameramann

Buster, ein unbedeutender kleiner Fotograf, lernt durch einen Zufall die hübsche Sally kennen, die bei MGM in der Abteilung Wochenschauarbeitet. Beeindruckt (und auch, um Sally zu beeindrucken, die natürlich noch einen weiteren Verehrer hat) hängt Buster seinen Job an den Nagel, kauft sich eine Filmkamera, und wird Kameramann für die Wochenschau von MGM. Sally schustert ihm seinen ersten Auftrag zu, ein brennendes Lagerhaus zu filmen. Buster vergeigt diesen Auftrag; die Bilder, die er gefilmt hat, sehen zwar lustig aus, sind aber völlig unbrauchbar. MGM setzt Buster vor die Tür.

Nun möchte Sally ihm doch noch eine Chance geben, und schickt ihn nach Chinatown, zu einer Schlägerei. Dort muss Buster beweisen, dass er ein guter Kameramann ist, und ganz nebenbei muss er natürlich noch Sallys Herz gewinnen …

Wir zeigen Euch den Stummfilm „Der Kameramann“ stilecht mit Live-Musikbegleitung!

MH
Info
The Cameraman USA 1928, 75 min
R Edward Sedgwick, Buster Keaton
B Clyde Bruckman, Lew Lipton
K Reggie Lanning, Elgin Lessley
D Buster Keaton, Marceline Day, Harold Goodwin