Kokuhaku

Geständnisse

Yuko Moriguchis Tochter wurde ermordet. Dies verkündet die Lehrerin am letzten Schultag vor ihrer Klasse. Die beiden Mörder säßen in diesem Zimmer, fügt sie hinzu. Und, dass sie sich rächen würde, auf ihre eigene Art, denn die Täter seien minderjährig und können nicht vom Gesetz belangt werden.
Was folgt ist ausgeklügelter Psychoterror einer trauernden Mutter. Die Schüler gehen alle unterschiedlich mit dem Geschehen um: manche bleiben eiskalt, andere zerbrechen daran. Doch wer hält am Ende die Zügel in der Hand?

AR
Info
Kokuhaku Japan 2010, 106 min
R Tetsuya Nakashima
B Tetsuya Nakashima, Kanae Minato
K Shoichi Ato
M Toyohiko Kanahashi
D Takaku Matsu, Yoshino Kimura, Masaki Okada