Boy A

Boy A

Boy A – unter diesem Namen ist Jack (Andrew Garfield) in der Presse bekannt. Dort ist er der Junge, der als zehnjähriger mit einem Freund, Boy B, eine Klassenkameradin ermordete. Als Jack mit 24 aus dem Gefängnis entlassen wird, erhält er die Chance, endlich ins Leben einzutreten. Er kommt mit neuem Namen in eine neue Stadt und findet sich schnell ein – doch seine Vergangenheit lässt ihn nicht los.

Seine erste Hauptrolle hat Andrew Garfield Tür und Tor für eine erfolgreiche Schauspielkarriere geöffnet, die ihn in jüngster Zeit nach Hollywood führte. 

AR
Info
UK 2007, 100 min
R John Crowley
B Mark O’Rowe
K Rob Hardy
M Paddy Cunneen
D Andrew Garfield, Peter Mullan
Vorstellungen