Duo luo tian shi

Fallen Angels

Die Personen von Fallen Angels rechtfertigen in der Tat den Titel - ohne Perspektive versuchen sie, mit ihrer unüberwindlichen Einsamkeit fertig zu werden.

Wong Chi-ming ist einer dieser gefallenen Engel: er arbeitet als Killer, der wechselseitig für verschiedene Gangs Angehörige der jeweils anderen tötet, dabei noch froh ist, daß ihm die Auswahl der Opfer von anderen abgenommen wird. Seine Agentin regelt Arbeit und Leben von Wong, kümmert sich um dessen Wohnung und ist insgeheim in ihn verliebt - doch einen Annäherungsversuch ihrerseits quittiert er mit einem Druck auf den Knopf der Jukebox: "Forget him". Als Dank dafür gibt die Agentin tags darauf eine Todesanzeige für Wong auf und macht sich daran, die Wirklichkeit der Anzeige anzupassen.....

Dies ist nur ein Teil der eigentlichen Handlung von Wong Kar-wais Film, der sich immer wieder in einer Vielzahl von teils komischen, teils tragischen Nebenhandlungen aufspaltet. Eine meisterhafte Kameraführung, ausgezeichnete Darsteller (die in ihrer Heimat gefeierte Popstars sind) und die einzigartige Erzählweise Wong Kar-wais machen Fallen Angels zu einem Meisterwerk und - zusammen mit seinem Vorgänger Chungking Express - zum Begründer eines neuen Genres des Hongkong-Kinos.

Info
Duo luo tian shi Hong Kong 1996, 96 min
R Kar Wai Wong
B Kar Wai Wong
D Leon Lai, Michelle Reis, Takeshi Kaneshiro
Vorstellungen