Anges gardiens, Les

Die Schutzengel

Ein lebenslustiger Geschäftsmann tappt mitten in die Geschäfte der chinesischen Mafia. Eigentlich hatte er einem verstorbenen Freund nur versprochen, dessen kleinen Sohn nach Frankreich zu bringen. Doch der materielle Teil des Erbes, immerhin 40.000 Dollar, verführen ihn zu einer großen Dummheit. Und dann treten auch noch zwei Schutzengel auf, die ihn eher in Unannehmlichkeiten bringen, als von Hilfe zu sein.

Auch die neue Komödie von Jean-Marie Poire war - wie schon "Operation Corned Beef" und "Die Besucher" zuvor - in Frankreich ein Riesenhit und in Deutschland ein ziemlicher Flop, obwohl diesmal der auch in Deutschland beliebte Gerard Depardieu die Hauptrolle übernommen hat und sich als ausgezeichneter Komödiant erweist. Ob es wieder an der katastrophalen Synchronisation gelegen hat?

Info
Anges gardiens, Les Frankreich 1995, 110 min
R Jean-Marie Poiré
B Jean-Marie Poiré
D Gérard Depardieu, Christian Clavier, Eva Grimaldi