An Inconvenient Truth

Eine unbequeme Wahrheit

Klimawandel. Globale Erwärmung. Diese Wörter hat vermutlich jeder schon mal gehört. Aber auch wenn man nicht zu den Skeptikern gehört, so lässt sich das Wort doch hierzulande schwer begreifen. Ja, der letzte Sommer war irgendwie wechselhaft und es gab so ein bisschen Hochwasser irgendwo nördlich von Darmstadt, aber sonst? Was genau bedeutet Klimawandel denn eigentlich? Um dieser Frage auf den Grund zu gehen, zeigen wir euch den Klassiker „Eine unbequeme Wahrheit“.

Der ehemalige Präsidentschaftskandidat Al Gore, der im Jahr 2000 trotz einer halben Millionen Stimmen Vorsprung, nur knapp gegen George W. Bush verloren hat, erzählt mit oscarprämierten Bildern von der globalen Erwärmung und den Auswirkungen für uns und unseren Planeten.

HG Nachhaltigkeit
Info
An Inconvenient Truth Vereinigte Staaten 2006, 94 min
R Davis Guggenheim
B Davis Guggenheim
K Davis Guggenheim, Robert Richman
M Michael Brook, Daniel Nielsen
D Al Gore, Billy West, Ronald Reagan, George W. Bush, George H. W. Bush