The Bourne Identity

Die Bourne Identität

Die Bourne Identität: Im Mittelmeer bergen Fischer einen verletzten Mann, der sein Gedächtnis verloren hat. Der einzige Hinweis auf die Identität des Mannes ist ein Chip, der ihm in die Hüfte implantiert wurde und der die Nummer eines Schweizer Bankkontos enthält. Doch auch die Reise nach Zürich wirft mehr Fragen auf, als daß sie beantwortet: Warum spricht der Mann mehrere Sprachen fließend? Warum kann er so gut waffenlos kämpfen? Warum sind in dem Schließfach mehrere gefälschte Pässe und eine Pistole? Und wer versucht den Mann umzubringen? Immerhin erfährt er seinen Namen: Jason Bourne (Matt Damon). Zusammen mit der Deutsch-Amerikanerin Marie Kreutz (Franka Potente), welche er für 10.000 Dollar als Fahrerin anheuert, macht sich Bourne auf den Weg nach Paris, doch die Killer haben sich schon an ihrer Fersen geheftet.

Der Film legt eine so wahnsinnige Geschwindigkeit an den Tag, dass man sich nicht nur bei der wahnsinnigsten Auto Verfolgungsjagd der Filmgeschichte wie bei einer Achterbahnfahrt fühlt. Die vielen Filmfreaks unter euch werden jetzt natürlich an meiner Meinung bezüglich der Verfolgungsjagd zweifeln, denn bis zu Bourne galt die Verfolgung aus Bullitt als die beste, doch jetzt nicht mehr!

MC
Info
The Bourne Identity Vereinigte Staaten / Deutschland / Tschechische Republik 2002, 119 min
R Doug Liman
B Tony Gilroy, W. Blake Herron
K Oliver Wood
M John Powell
D Matt Damon, Franka Potente, Chris Cooper, Clive Owen, Brian Cox, Adewale Akinnuoye-Agbaje, Gabriel Mann, Walton Goggins, Josh Hamilton, Julia Stiles, Orso Maria Guerrini, Tim Dutton, Denis Braccini, Nicky Naude, David Selburg, Demetri Goritsas, Russell Levy, Anthony Green, Emanuel Booz, Gwenael Clause, Elwin 'Chopper' David, David Gasman