Das große Spiel

Dienstag, 07.01.1997 20:00 Audimax
Das große Spiel

Warum ist der Fußballfilm für die Deutschen nicht das, was der Baseballfilm für die Amerikaner ist? Bei Baseball geraten die Amerikaner ins Träumen (siehe FELD DER TRÄUME), was die dortige Filmindustrie gut für sich zu nutzen weiß. Der deutsche Fußballfilm ist dagegen ein Trauerspiel, es gibt nur eine Ausnahme: DAS GROßE SPIEL.
Dieser erste deutsche Farbfilm (wenn auch nur zur Hälfte), der beste deutsche Sportfilm und der beste Fußballfilm überhaupt.

Kein Wunder, wenn man bedenkt, daß Sepp Herberger (erfand dabei die Hintertorkamera) und Fritz Walter die Spielszenen choreographiert haben. Man fragt sich, ob "der Chef" sich auch das Ergebnis des Endspiels ausgedacht hat, denn es nimmt praktisch den Spielverlauf des Endspiels von Bern 1954 vorweg.

Info
Deutsche Originalversion
Deutschland 1942
R Robert A. Stemmle
B Toni Huppertz
D René Deltgen, Gustav Knuth, Heinz Engelmann