Der Name der Rose

Mittwoch, 07.06.2017 20:30 Programmkino Rex
20:30
Der Name der Rose

Man nehme eine abgelegene Abtei, einige mysteriöse Morde, ein paar Mönche mit dunkler Vergangenheit und ein gut gehütetes Geheimnis. Sodann lasse man einen Franziskanermönch (Sean Connery) und seinen Adlatus (Christian Slater) in der Rolle des Detektivs und seines Gehilfen auf das Ganze los. Um die Sache noch spannender zu machen, würze man das Ganze noch mit dem drohenden Erscheinen der Inquisition und Elementen aus der Offenbarung des Johannes, garniere die Geschichte mit einem namenlosen Bauernmädchen in der Rolle der Rose und man hat einen mittelalterlichen Krimi der Extraklasse, dessen filmische Adaption sicherlich ein Glanzstück des europäischen Kinos darstellt.

Programmheft Frühjahr 1999
Info
The Name of the Rose Deutsche Fassung
Frankreich / Italien / Deutschland 1986, 130 min
R Jean-Jacques Annaud
B Umberto Eco (Buch), Andrew Birkin, Gérard Brach, Howard Franklin, Alain Godard
K Tonino Delli Colli
M James Horner
D Sean Connery, Christian Slater, Helmut Qualtinger, Elya Baskin, Feodor Chaliapin Jr., Valentina Vargas, Ron Perlman, Lucien Bodard, F. Murray Abraham, Dwight Weist, Michael Lonsdale, Volker Prechtel, Lars Bodin-Jorgensen, Urs Althaus, Michael Habeck, Franco Pistoni, Francesco Scali, Maria Tedeschi