Der Schatz

Stummfilm mit Live Klavierbegleitung

Freut euch auf ein Spektakel wie es in den 20er Jahren in jedem Lichtspielhaus stattfand. Auch dieses Semster zeigen wir wieder einen absoluten Klassiker der frühen Filmgeschichte. Einen Stummfilm der von einem Pianisten Live musikalisch untermalt wird. Bereit für eine kleine Zeitreise, dann lasst es euch auf keinen Fall entgehen.

Donnerstag, 23.03.2017 20:00 Audimax
Der Schatz

Slowenien. In einer alten Glockengießerei lebt Meister Hofer mit seiner Familie und dem Altgesellen Svetelenz. Wie der Meister zu berichten weiß, sollen die Türken, als sie aus dem besetzten Balkan 1683 abzogen sind, dort einen Schatz vergraben haben. Svetelenz wittert die Chance mit dem gefunden Schatz um die Hand der Meistertochter anzuhalten.

Es wilde Suche beginnt, an der sich alle bis auf die Tochter beteiligen. Sie hat plötzlich nur noch Augen für den kürzlich eingetroffenen Goldschmied Arno.

"Der Schatz" zeigen wir in der viragierten 35 mm Fassung und lassen den Film live von dem Pianisten Stefan Neumeier begleiten.

BC
Info
Stummfilm mit deutschen Texttafeln
Deutschland 1923, 80 min
R G.W. Pabst
B Willy Hennings G. W. Pabst
K Otto Tober
D Albert Steinrück, Lucie Mannheim, Ilka Grüning, Werner Krauss, Hans Brausewetter