Der Film der Arthouse Sneak-Preview war "Gegenüber"

Mittwoch, 03.10.2007 20:45  ! Programmkino Rex
Gegenüber

Pressetext:
GEGENÜBER ist eine packende Geschichte über den schmalen Grat zwischen Normalität und Hölle in der Ehe. In seinem Spielfilm-Debüt zeichnet Regisseur Jan Bonny in intimen und beklemmenden Bildern das spannungsgeladene Portrait einer unheilvollen Beziehung.

Der stets besonnene Streifenpolizist Georg (Matthias Brandt) wird von seinen Kollegen geschätzt und um seine harmonische Ehe mit der attraktiven Grundschullehrerin Anne (Victoria Trauttmansdorff) beneidet. Vor allem sein jüngerer Partner Michael (Wotan Wilke Möhring) ahnt nichts von den Konflikten, die das Leben des Paares seit Jahren bestimmen. Doch die glückliche Fassade bekommt allmählich Risse, und die Spannungen dringen nach außen: Annes verzweifelter Kampf um Anerkennung, Georgs Bemühen, es allen recht zu machen, die Hilflosigkeit der erwachsenen Kinder - und die Spuren körperlicher Gewalt, die sich kaum noch verbergen lassen... (Quelle www.gegenueber-film.de)

MS
Info
Deutsche Originalversion
Deutschland 2007, 95 min
R Jan Bonny
B Jan Bonny, Christina Ebelt
K Bernhard Keller
D Matthias Brandt, Wotan Wilke Möhring, Victoria Trauttmansdorff

Zum Neustart unseres REX-Programms nach der Sommerpause zeigen wir, sozusagen als Premiere unter dem Label Arthouse-Sneak, lange vor dem Bundesstart einen neuen Film, der ein sehr kontroverses Thema aufgreift und ganz sicher für gehörige Diskussionen sorgen wird.
Er ist bereits mehrfach ausgezeichnet worden und war dieses Jahr auch im Festival von Cannes zu sehen. Kein Popcornkino also, sondern anspruchsvolle Filmkost für erwachsene Menschen.