Last Resort

Mittwoch, 21.11.2007 20:45  ! Programmkino Rex
Last Resort

Die Russin Tanja und ihr Sohn werden bei ihrer Ankunft in England sofort von der Einwanderungsbehörde beargwöhnt. Mark, den Tanja zu heiraten hoffte, ist nicht am Flughafen erschienen. Um der sofortigen Rückführung zu entgehen, beantragt Tanja politisches Asyl. Die beiden werden in einem gesichtslosen Betonbau einquartiert, wo sie mit vielen Anderen des Fortgangs des ungewollten Verfahrens harren. Sie haben keine Papiere, kein Geld, keine Rechte. Als Mark Tanja mitteilt, dass er sie nicht mehr sehen möchte, will diese soschnell wie möglich zurück nach Moskau. Doch das bürokratische Verfahren dauert Monate, sofern sie nicht selbst die Tickets bezahlt. Windige Gestalten versprechen ihr schnelles Geld gegen üble Jobs. Gleichzeitig verliebt sie sich neu... Ein kleines Filmjuwel, ein leiser Liebesfilm, traurig, mit stillem Humor, hervorragenden Darstellern, semidokumentarisch und gleichzeiig märchenhaft angehaucht.

AH
Info
Originalsprache mit Untertiteln
UK 2000, 75 min
R Pawel Pawlikowski
B Pawel Pawlikowski, Rowan Joffe
K Ryszard Lenczewski
M Max de Wardener
D Dina Korzun, Artiom Strelnikow, Paddy Considine, Lindsey Honey, Katie Drinkwater, Perry Benson, Dave Bean