Die Verurteilten

Donnerstag, 30.09.1999 20:00 Audimax
Die Verurteilten

In seinem Kinodebüt "The Shawshank Redemption" läßt Regisseur Frank Darabont die Frage, ob sein Protagonist Andy einen Doppelmord begangen hat, erst gar nicht in den Vordergrund treten. In der Verfilmung des Kurzromans von Stephen King geht es weder um die Klärung eines Kriminalfalles noch um die psychischen Leiden eines betrogenen Ehemannes.
Nein, es geht um Horror. Um den alltäglichen Horror, den ein Mensch jahrzehntelang in einem amerikanischen Gefängnis der 50er Jahre erleben muß. Es geht aber auch um wahre Freundschaft, das Vertrauen in sich selbst und die Erkenntnis, daß jeder Horror einmal ein Ende hat.

Die düstere Atmosphäre dieses Films ist übrigens dem Gefängniskomplex in Mansfield zu verdanken, der 1896 erbaut wurde und bis 1990 im Einsatz war.

MI

CZ
Info
The Shawshank Redemption Deutsche Fassung
USA 1994, 142 min
R Frank Darabont
B Frank Darabont, nach einem Kurzroman von Stephen King
K Roger Deakins
M Thomas Newman
D Tim Robbins (Andy Dufresne), Morgan Freeman (Ellis Boyd