High Fidelity

Dienstag, 12.02.2002 20:00 Audimax
High Fidelity

Rob (John Cusack, "Der Volltreffer") wurde gerade von seiner Freundin Laura (Iben Hjele, "Mifune - Dogma 3") verlassen. Tagsüber jammert Rob in seinem eigenen Plattenladen herum, wo ihm ohnehin die Macken seiner beiden Mitarbeiter auf die Nerven gehen: Der blasse, etwas unterbelichtete Dick schleicht eher verwirrt um die Regale, derweil Barry (Jack Black, "Mars Attacks") durch sein anmaßendes musikalisches Geschmacks-Diktat die Kunden verscheucht. Um herauszufinden, warum er immer wieder verlassen wurde, spürt Rob seinen ehemaligen Partnerinnen (Lili Taylor, Catherine Zeta-Jones) nach und versucht gleichzeitig, seine Laura wieder zurückzugewinnen; doch die wird inzwischen von einem widerlichen Schmuse-Softie (herrlich schmierig gespielt von Tim Robbins, "Die Verurteilten") angegraben.

Die tragisch-komische Suche des typischen Singles und drohenden Losers Rob nach der Frau fürs Leben wird von einem grandiosen Soundtrack untermalt und macht so viel Spaß, daß man fast nicht merkt, wie viel verdammte Wahrheit in diesem neuen Geniestreich von Stephen Frears ("Mein wunderbarer Waschsalon", "Gefährliche Liebschaften") steckt.

"People worry about kids playing with guns, or watching violent videos, that some sort of culture of violence will take them over. Nobody worries about kids listening to thousands, literally thousands of songs about heartbreak, rejection, pain, misery and loss. Did I listen to pop music because I was miserable? Or was I miserable because I listened to pop music?"

Barry: "Holy shite. What the fuck is that?"
Dick: "It's the new Belle and Sebastian..."
Rob Gordon: "It's a record we've been listenting to and enjoying, Barry."
Barry: "Well, that's unfortunate, because it sucks ass!"

JJ

CZ
Info
Originalsprache mit Untertiteln
Großbritannien 2000, 114 min
R Stephen Frears
B Nick Hornby, Stephen Frears, John Cusack
K Seamus McGarvey
M Howard Shore
D John Cusack (Rob), Iben Hjejle (Laura), Jack Black (Barry), Catherine Zeta-Jones (Charlie), Joan Cusack (Liz), Tim Robbins (Ian), Lili Taylor (Sarah), Bruce Springsteen, Todd Louiso (Dick), Lisa Bonet (Marie)