Dole - Das Lottospiel

Mittwoch, 02.04.2003 20:00  ! Programmkino Rex
Dole - Das Lottospiel

"Dôlè" ist ein neues Lottospiel, das die Bewohner von Libreville, Gabun sofort fasziniert - alle hoffen auf den großen Gewinn, alle, die es sich leisten können, kaufen sich Lose. Mougler und seine Freunde können sich keine Lose leisten: die Jungen verbringen ihre Zeit auf den Straßen der Stadt und stellen allerlei Streiche an. Da Mouglers Mutter recht krank ist und Medikamente teuer, kommen sie auf die Idee, die Losbude auszurauben, zu der die Menschen so viel Geld bringen. Doch diese wird von einem Bewaffneten bewacht, der in Verkäuferin verliebt ist.

"Dôlè" ist seit 1978 der erste im Gabun gedrehte Film. Die Darsteller sind Laienschauspieler, junge Schüler, die viele ihrer eigenen Erfahrungen mit in den Film eingebracht haben. Wunderbare Kinounterhaltung und gleichzeitig eine ernsthafte Darstellung der städtischen Jugend in ihrem Alltag - die sich mit ihrer Begeisterung für Rap-Musik nicht so sehr von den Jugendlichen in anderen Städten der Welt unterscheidet.

AH
Info
Dôlè Originalfassung (französisch und lokale Sprachen) mit deutschen Untertiteln
Gabun 2000, 92 min
R Imunga Ivanga
B Imunga Ivanga
K Dominique Fausseti
M Emile Mepango, François Ngwa
D David N'Guema-N'Koghe (Mougler), Emile Mepango (Baby Lee), Roland Nkeyi, Evrard Elle