Bella Martha - Film + Food

  • 19:30 Uhr Food
  • 20:30 Uhr Film
  • Food & Film 5 Euro im Vorverkauf (an der Abendkasse ist es teuer)
  • Nur Film 2 Euro

Möchtest du einen genialen, supersinnlich-kulinarischen Film voll tiefer Sehnsucht erleben und vorneweg etwas leckeres italienisches essen?
Dann bist du hier genau richtig! Es gibt bella Pasta von der "Taverna Roman" und danach den genialen Film Bella Martha.

Um uns das planen beim Essenseinkauf zu erleichtern, gibt es seit langer Zeit mal wieder einen Kartenvorverkauf im Filmkreis. Karten für den Bella Martha Food & Film Event können ab jetzt bei uns an der Abendkasse erworben werden. Die Karten kosten im Vorverkauf 5 Euro ( 2 Euro Film und 3 Euro Essen). Der Vorverkauf erfolgt bei unseren Filmen oder Du schreibst uns eine Mail und wir vereinbaren eine Treffpunkt zum Karteneinkauf.
An der Abendkasse wird es zwar auch noch einige Essenskarten geben, doch wenn Du sicher gehen möchtest, auch etwas zu essen zu bekommen dann kaufe deine Karte im Vorverkauf! Denn an der Abendkasse ist das Essen zm einen nicht so billig und wie gesagt können wir nur schwer kalkulieren wieviele Essen wir bestellen sollen wenn die Karten nicht im Vorverkauf gekauft werden.

Jetzt fragst Du dich sicher was du zu Essen bekommst für deine 3 Euro, oder?
Du kannst zwischen folgenden beiden Pastagerichten wählen:

  • Gnocchi in Tomaten-Sahnesouce
  • Rigatoni in Ölivenöl mit frischen Tomaten und milden grünen Pepperoni
Dienstag, 24.06.2003 19:30  ! Audimax
Bella Martha

Die scheue, perfektionistische Martha ist Chefköchin im italienischen Spitzenrestaurant "Lido"; ihre Schwester verunglückt tödlich und hinterlässt ihre 8-jährige Tochter Lina, die Martha kurzfristig aufnimmt, um zu verhindern, dass das Mädchen in ein Heim kommt. Lina ist genauso verletzlich wie Martha selbst, verweigert vor Kummer jegliches Essen (was für Gedichte!) und möchte zu ihrem halbverschollenen Vater "irgendwo in Italien".

Als dazu noch der lebensfrohe und charmante Italiener Mario als zweiter Chefkoch eingestellt wird, legt die einfühlsame und zarte Charakterstudie erst so richtig los!

DR

CZ
Info
Deutsche Originalversion
Deutschland 2001, 106 min
R Sandra Nettelbeckd
B Sandra Nettelbeckd
K Michael Bertl
M Manfred Eicher, Keith Jarrett, David Darling
D Martina Gedeck (Martha), Maxime Foerste (Lina), Sergio Castellitto (Mario), August Zirner (Therapeut)