Weil ich ein Mädchen bin | Ein Date zu dritt

Donnerstag, 20.06.2002 20:00 Audimax
Weil ich ein Mädchen bin

Megan ist Cheerleader, Vegetarierin, mag die Küsse ihres Freundes nicht (wen wundert's?) und sie hat ein Poster von Natasha Henstrige. Aufgrund dieser deutlichen Zeichen stellen ihre Eltern und ihr Freund die Diagnose: LESBISCH!!

Umerziehung zur "normalen", heterosexuellen Frau ist nötig. Im Camp "True Directions" - pink und hellblau - trifft sie nicht nur auf andere "Verwirrte" wie die schöne und widerspenstige Graham, sondern auch auf "begnadete" Pädagogen. Die Geschlechterrollen werden eingeübt um in 5 Stufen die Heterosexualität zurück zu gewinnen, was in einer Abschlußprüfung "Demonstration des normalen Geschlechtsverkehrs" gipfelt. Die Anstrengungen der Campleitung werden allerdings von einer Gruppe der Ex-Schwulen-Ex-Heterosexuellen-Wiederschwulen untergraben.

Ein Film über Homophobie, die unter der Oberfläche der sexuellen Selbstbestimmung immer noch wacht, und deren Unsinnigkeit. Was beim Lachen über die Szenen allerdings schockiert: Solche Camps existieren wirklich!

RE
Info
But I'm a cheerleader Deutsche Fassung
USA 1999, 85 min
R Jamie Babbit
B Jamie Babbit, Brian Wayne Peterson
K Jules Labarthe
M Pat Irwin
D Natasha Lyonne (Megan Williams), Clea DuVall (Graham Eaton), Cathy Moriarty (Mary Brown); RuPaul (Mike), Mink Stole (Nancy, Megans Mutter)
Ein Date zu dritt

imdb: http://www.imdb.com/
pic: gfx/weilicheinmaedchen.jpg

But I´m a cheerleader
USA 1999, 85 min, deutsche Fassung

R Jamie Babbit
B Jamie Babbit, Brian Wayne Peterson
K Jules Labarthe
M Pat Irwin
D Natasha Lyonne (Megan Williams), Clea DuVall (Graham Eaton), Cathy Moriarty (Mary Brown); RuPaul (Mike), Mink Stole (Nancy, Megans Mutter)

Ein Date zu dritt
Three to Tango
USA 1999, 98 min, deutsche Fassung

R Damon Santostefano
B Rodney Patrick Vaccaro, Aline Brosh McKenna
K Walt Lloyd
M Graeme Revell
D Matthew L. Perry (Oscar Novak), Neve Campbell (Amy Post), Dylan McDermott (Charles Newman), Oliver Platt (Peter Steinberg)

 





Wieder einmal bieten wir Euch ein Komödien-Double-Feature der Sonderklasse, es gilt wie bei allen Double-Features: Eintritt 3,- Euro, egal, ob Ihr Euch einen oder beide Filme anschaut. Zunächst zeigen wir Euch "But I'm a Cheerleader": RE

Als zweiter Film des Abends folgt "Three To Tango": AZ

AZ
Info
Three to Tango Deutsche Fassung