Almanya - Willkommen in Deutschland

Dienstag, 22.11.2011 20:00 Audimax
Almanya - Willkommen in Deutschland

„Was sind wir denn jetzt eigentlich – Türken oder Deutsche?“ will der sechsjährige Cenk beim Essen mit der Familie wissen. Beim Fußballspielen Deutsche gegen Türken in der Schule wird er nämlich von keiner Seite ausgewählt. Da fängt sein Opa an, der 1000001. Gastarbeiter Deutschlands, zu erzählen, wie die Familie nach Deutschland kam. „Almanya“ lief bei der Berlinale 2011 zwar außer Konkurrenz, war aber einer der Publikumslieblinge. Mit viel Humor und einer etwas ernsteren Note wird hier das Aufeinandertreffen zweier Kulturen portraitiert. Dabei entstehen herrlich komische Szenen, wie z.B. das etwas misslungene Bemühen, mit den Kindern das erste Mal Weihnachten zu feiern oder die Angst vom Opa, mit dem deutschen Pass die Verpflichtung einzugehen, jeden Sonntag Tatort zu schauen und einem Schützenverein beizutreten.

 

„Yasemin Şamdereli hat das alles ganz wunderbar inszeniert, eine solide Arbeit, wie sie das Genrekino in Deutschland gar nicht sehr häufig hervorbringt, mit ein paar Anleihen bei alten Meistern […] und einer ziemlich guten Besetzung […]“ Süddeutsche Zeitung

Janine
Info
Deutsche Originalversion
Deutschland 2011, 101 min
R Yasemin Şamdereli
B Yasemin Şamdereli, Nesrin Şamdereli
K Ngo The Chau
M Gerd Baumann
D Vedat Erincin, Lilay Huser, Aylin Tezel