Der Freund

Mittwoch, 07.12.2011 20:45  ! Programmkino Rex
Der Freund

Emil ist ein schüchterner, junger Mann, der bei seiner Mutter wohnt und in Gedanken gerne bei der Musikerin Larissa Mahler ist. Eines Tages treffen sie unverhofft in einem Café aufeinander und Larissa wendet sich mit einer Bitte an ihn - ob er ihren Eltern sagen könnte, dass sie zusammen gewesen sind und dass sie sehr glücklich war. Trotz Bedenken willigt er dem ungewöhnlichen Anliegen ein.

Wenige Tage später antwortet Nora, anstelle ihrer Schwester Larissa, amTelefon und berichtet von ihrem tödlichem Unfall. Die trauernde Familie möchte ihn, Emil, zu sich einladen, um den Freund ihrer Tochter kennenzulernen. Natürlich darf die Familie, allen voran Nora, nichts von seiner wahren Beziehung zu Larissa erfahren.

„Micha Lewinsky gelang ein echtes Kleinod, in dem all die neurotischen, traumatisierten Mitglieder der trauernden Familie Halt beim fremden Eindringling suchen - der seinerseits seinen Platz im Leben noch nicht gefunden hat." (kultiversum.de)

 

LM
Info
Originalsprache mit Untertiteln
Schweiz 2008, 87 min
R Micha Lewinsky
B Micha Lewinsky
K Pierre Mennel
M Sophie Hunger, Marcel Vaid
D Philippe Graber, Johanna Bantzer, Andrea Bürgin, Michel Voïta