Enter The Void

Mittwoch, 14.03.2012 20:45  ! Programmkino Rex
Enter The Void

Oscarund Linda mussten als Kinder erleben wie ihre Eltern bei einemAutounfall umkommen, seitdem sind die beiden Geschwister besondersmiteinander verbunden. Als Erwachsene gelangen sie nach Tokio,schlagen sich dort durch; er verkauft Drogen, sie arbeitet alsStripperin in einem Nachtclub. Die große Stadt, die man aus denMedien als sehr anders, sehr verrückt und sehr sauber kennt,präsentiert sich in „Enter The Void“ von einer anderen Seite:Eines Nachts gerät Oscar in eine Drogenrazzia und wird von derPolizei erschossen. Dabei hatte er doch seiner Schwester versprochen,sie niemals zu verlassen.

 

„EnterThe Void“ von Gaspar Noé entführt in einen eindrucksvollgefilmten, wunderschönen Alptraum.

 

CZ
Info
Deutsche Fassung
Frankreich 2009, 162 min
R Gaspar Noé
B Gaspar Noé
K Benoît Debie
M Thomas Bangalter
D Nathaniel Brown, Paz de la Huerta, Cyril Roy