Überraschungsfilm zu Semesterstart

Eintritt Frei!

Am heutigen Dienstag gibt es für euch nicht nur einen Überraschungsfilm bei Freiem Eintritt sondern auch noch mal einen extra Aufschlag "Vorfilm"! Wenn alles klappt und kein Film zu spät eintrifft können wir euch drei Vorfilme präsentieren!

Dieses Vorfilmprogramm dient zum einen der Unterhaltung und zum anderen gleichen wir durch dieses die verschiedenen OWO Pläne etwas aneinander an. Wer nicht um 17 Uhr direkt kann, verpasst zwar ein paar richtig gut Kurzfilme, doch der Hauptfilm ist auch für Leute die nur etwas später Zeit haben noch eine Option!

Natürlich kommen zwischen den Vorfilmen auch ein paar Kinotrailer des Wintersemesterprogramms, wir wollen euren Heißhunger auf Kino wecken! Sei es als Zuschauer bei und im Audimax oder rexFilmkreis oder eben als aktives Mitglied im Filmkreis Team!

Wer Interesse hat einmal hinter die Kulissen zu schauen um zu sehen wie wir Kino machen und was z.B. im Vorführraum passiert kann uns Dienstag einfach einmal ansprechen und bei einem der nächsten Termine dann vielleicht schon einen Schnupperkurs im Vorführen machen.

Die Veranstaltung ist für jeden über 18 Jahre frei zugänglich! Sie ist im besonderen NICHT nur auf Erstsemester limitiert.

Dienstag, 09.10.2012 17:00  ! Audimax
Abgedreht

In einem kleinen Ort in New Jersey gibt es die Videothek "Be Kind Rewind", welche tatsächlich keine einzige DVD im Regal stehen hat, sondern nur VHS-Kassetten verleiht. Leider laufen die Geschäfte schlecht und somit fehlt dem Besitzer, Mr. Fletcher, das Geld um das marode Gebäude zu sanieren. Der Abriß des Gebäudes droht und so zieht Mr. Fletcher los um die besserverdienende Konkurrenz auszuspähen. In der Zwischenzeit soll Mike die Videothek leiten. Das wäre auch durchaus kein Problem, würde nicht Mikes Kumpel Jerry bei seinem Versuch, das städtische Elektrizitätswerk zu sabotieren, magnetisch aufgeladen werden und dadurch am nächsten Tag sämtliche Videos löschen. Ein Drama - vor allem, da die langjährige Kundin Mrs. Falewicz noch an diesem Abend Ghostbusters ausleihen will. Sollte sie bis abends den Film nicht bekommen, droht sie, Mr. Fletcher das Chaos zu verraten, was Mike seinen Job kosten könnte. Also beschließen Mike und Jerry kurzerhand, Ghostbusters nachzudrehen. Der Film hat einen unglaublichen Erfolg in der Nachbarschaft und so werden auch weitere Kinoklassiker wie RoboCop, King Kong oder Miss Daisy und ihr Chauffeur nachgedreht.

Abgedreht ist eine skurrile Komödie, eine Hommage ans Kino, die gleichzeitig das bereits fast vergessene VHS-Format ehrt. Michel Gondry lebt in diesem Film seine Fantasie voll aus, nur das Nachdrehen eines seiner Lieblingsfilme, Zurück in die Zukunft, wurde im verweigert.

"Ein Glanzstück im Komödienfach." (Filmdienst 7/2008)

BL
Info
Be Kind Rewind Deutsche Fassung
USA 2008, 90 min
R Michel Gondry
B Michel Gondry
K Ellen Kuras
M Jean-Michel Bernard
D Jack Black, Mos Def, Danny Glover, Mia Farrow,