El Topo

Mittwoch, 02.04.2014 20:45  ! Programmkino Rex
El Topo

Mit "El Topo" wurde der chilenische Surrealist Jodorowsky 1970 zum Kultregisseur. 1975 wollte er „Der Wüstenplanet“ mit Pink Floyd, Magma, Orson Welles und Salvador Dali verfilmen, doch das Projekt platzte. Erst 1989 gelang ihm mit „Santa Sangre“ ein Comeback, dann arbeitete er wieder als Comiczeichner. Nach der umjubelten Jodorowsky-Retrospektive beim Filmfest München 2013 sind einige seiner Filme in Deutschland wieder erhältlich, wir zeigen Euch 2 davon. Zunächst den hierzulande bis 2012 indizierten „El Topo“, surrealer Western und Anti-Western zugleich, der von der Selbstsuche eines Revolverhelden durch Metaphern auf Religion, Staat, Gesellschaft, Tod, Blut und Sex erzählt. Eine großartige Bilderflut mit ebenso genialer Musik.

AH
Info
Originalsprache mit Untertiteln
Mexiko 1970, 125 min
R Alejandro Jodorowsky
B Alejandro Jodorowsky
K Rafael Corkidi
M Alejandro Jodorowsky, Nacho Méndez
D Alejandro Jodorowsky, Brontis Jodorowsky, José Legarreta, Alfonso Aráu, José Luis Fernández, Ignacio Martínez España, Mara Lorenzio, David Silva