Jodorowsky

Eine Retrospektive

Nach der umjubelten Jodorowsky-Retrospektive beim Filmfest München 2013 sind nun endlich einige seiner Filme wieder in Deutschland erhältlich, wir zeigen Euch zwei davon, und zwar die beiden Filme, die Jodorowsky Anfang der 1970er zum gefeierten Kultregisseur und Star des Mitternachtskinos werden ließen.

Im Ferienprogramm zunächst den in Deutschland bis 2012 indizierten „El Topo“ (1970), einen surrealen Western und Anti-Western zugleich, der von der Selbstsuche eines Revolverhelden durch Metaphern auf Religion, Staat, Gesellschaft, Tod, Blut und Sex erzählt - eine großartige Bilderflut mit ebenso genialer Musik.

Im Sommersemester dann den ebenso angesehenen "Montana Sacra" (1973), der bezüglich Surrealismus fast noch eines drauf setzt.

Vorstellungen