News

BlindDate

27.7.2022


Ab heute laufen wieder BlindDates im zweiwöchigen Rhythmus. 

Die Sprachfassung wird heute deutsch sein.

Alle Infos zum Wochenende

25.7.2022

Open-Air

 

"Der Sommer bewegt sich sehr, sehr schnell. Wenn ihr nicht vorbeikommt und euch das Open-Air anschaut, könntet ihr ihn verpassen."

- Ferris Bueller

 

  • Ort: Hochschulstadion
  • Einlass: ab 21 Uhr
  • Filmstart: ca. 21:45 Uhr
  • Hygienekonzept: Maskenpflicht in Innenräumen (WC)


Am Kiosk des Hochschulstadions könnt ihr während des Films Essen und Getränke kaufen.
Ihr könnt aber auch Essen und Getränke mitbringen, jedoch sind Glasflaschen/-gefäße verboten. Bitte nehmt am Ende euren Müll mit.

 

Alle aktuellen Infos findet ihr hier.

Büller…? Böller…? Bueller…?

24.7.2022

Open-Air

 

Zum großen Abschluss am Sonntag begleiten wir Ferris auf einen Trip nach Chicago in der kultigen Teenie-Komödie Ferris macht Blau von John Hughes (Breakfast Club).

Ferris Bueller ist der Meister des Blaumachens und gönnt sich in seinem letzten High-School-Jahr einen freien Tag und einen kleinen Road-Trip mit seiner Freundin und seinem bestem Kumpel. Doch Schuldirektor Rooney ist ihm auf den Fersen und der "Generationenkonflikt" ist vorprogrammiert.

De kölsche Jecken im Sears-Tower waren übrigens echte Touristen, die kurzerhand in die Dreharbeiten eingebunden wurden.

Wer am Sonntag in einem Ferrari 250 GT Spyder California zum Film erscheint, erhält freien Eintritt.

Sommer der Nostalgie

23.7.2022

Open-Air

 

Auch in unserem Samstagsfilm Licorice Pizza darf sich die nächste Generation beweisen.

Cooper Hoffman, Sohn des großen Philip Seymour Hoffman, spielt den 15-jährigen Gary Valentine, der sich in den 1970er Jahren in die zehn Jahre ältere Alana verliebt.

Und wer könnte uns besser auf einen Nostalgietrip in diese Epoche schicken als Paul Thomas Anderson (Boogie Nights), wobei dieser Film deutlich lustiger und leichter als seine bisherigen Werke daherkommt.

Der Generationenwechsel funktioniert übrigens auch in die andere Richtung: So sehen wir hier George DiCaprio (Vater von Leonardo DiCaprio) in seinem Leinwanddebüt.

NIE die Laserströme kreuzen!

22.7.2022

Open-Air

 

Am Freitag legen die Geisterjäger in Ghostbusters: Legacy das Zepter oder besser gesagt Spenglers Positronen-Kollidierer in die Hände der Enkelgeneration.

Hinter der Kamera übernimmt Jason Reitman die Regie von seinem im Februar verstorbenen Vater Ivan Reitman (Regisseur und Produzent der ersten beiden Teile).

Mit liebevoller Nostalgie versehen, kam diese Fortsetzung beim Publikum deutlich besser an als das gefloppte Reboot Ghostbusters: Answer the Call.

Sommer, Sonne, Sonnenbrand

18.7.2022

Die Filmkreis-Sommerpause hat begonnen.

Ab nächster Woche gibt es wieder im zweiwöchigen Rhythmus BlindDates zu sehen.

Weitere Beiträge sind in unserem News Archiv