Die Caine war ihr Schicksal

Mittwoch, 25.1.1961 20:30  ! Köhlersaal
20:30 Die Caine war ihr Schicksal

Programmheft WS 1960/1961:

Der Film, nach dem bekannten mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichneten Roman von Herman Wouk, schildert den Konflikt einiger amerikanischer Marineoffiziere auf dem kampfgezeichneten Minensuchboot „Caine”‚ die in der spannungsgeladenen Atmosphäre unter einem unzurechnungsfähigen Kapitän direkt oder indirekt der Meuterei schuldig werden. Während eines Taifuns entheben sie den Kapitän seines Kommandos. Die spätere Kriegsgerichtsverhandlung enthüllt den wahren Charakter der Beteiligten. Durch die schauspielerischen Leistungen von Humphrey Bogart in der Rolle des verrückten Kapitäns und von José Ferrer, als kühlem Verteidiger werden diese Szenen zum dramatischen und künstlerischen Höhepunkt des Films.