Die Bourne Identität | Die Bourne Verschwörung | Das Bourne Ultimatum

Das Bourne Triple

Donnerstag, 8.12.2016 19:00  ! Audimax
19:00 Die Bourne Identität Trailer

Die Bourne Identität: Im Mittelmeer bergen Fischer einen verletzten Mann, der sein Gedächtnis verloren hat. Der einzige Hinweis auf die Identität des Mannes ist ein Chip, der ihm in die Hüfte implantiert wurde und der die Nummer eines Schweizer Bankkontos enthält. Doch auch die Reise nach Zürich wirft mehr Fragen auf, als daß sie beantwortet: Warum spricht der Mann mehrere Sprachen fließend? Warum kann er so gut waffenlos kämpfen? Warum sind in dem Schließfach mehrere gefälschte Pässe und eine Pistole? Und wer versucht den Mann umzubringen? Immerhin erfährt er seinen Namen: Jason Bourne (Matt Damon). Zusammen mit der Deutsch-Amerikanerin Marie Kreutz (Franka Potente), welche er für 10.000 Dollar als Fahrerin anheuert, macht sich Bourne auf den Weg nach Paris, doch die Killer haben sich schon an ihrer Fersen geheftet.

Der Film legt eine so wahnsinnige Geschwindigkeit an den Tag, dass man sich nicht nur bei der wahnsinnigsten Auto Verfolgungsjagd der Filmgeschichte wie bei einer Achterbahnfahrt fühlt. Die vielen Filmfreaks unter euch werden jetzt natürlich an meiner Meinung bezüglich der Verfolgungsjagd zweifeln, denn bis zu Bourne galt die Verfolgung aus Bullitt als die beste, doch jetzt nicht mehr!

MC
0:00 Die Bourne Verschwörung Trailer

Eigentlich wollte Bourne nach den Geschehnissen des ersten Teils die Spionagewelt einfach Spionagewelt sein lassen. Doch sein Ruhestand mit Freundin Marie ist von kurzer Dauer. Nachdem Bournes Fingerabdruck am Ort einer verpatzten CIA Operation gefunden wird erhöht sich der Druck, und als ein feindlicher Agent im verschlafenen indischen Dorf auftaucht in das sich die beiden zurück gezogen haben gibt es nur noch eine Lösung:

Bourne is back!

Und soviel sei verraten, er hat nichts verlernt...

DW
0:00 Das Bourne Ultimatum Trailer

Im Finale der Ultimativen Trilogie wird Jason Bourne endgültig zum Jäger seiner Feinde von Treadstone. Er hatte sie gewarnt ihn in Ruhe zu lassen, doch sie wollten nicht hören! Was nun folgt ist ein Katz und Maus Spiel, bei welchem nie ganz klar ist wer gerade die Maus und wer gerade die Katze ist.

Paul Greengrass gelingt es erneut einen Film zu drehen, welcher das beste des Hollywood Actionkinos (Geld) und des europäischen Independent Kinos (so ziemlich alles andere) vereint. High-Speed Action mit Köpfchen und kombiniert mit genialen Kameraeinstellungen, bei der der Anfang nicht unbedingt vor dem Ende kommt. 

MK