Rächer der Unterwelt

Dienstag, 17.5.1994 20:00 Audimax
20:00 Rächer der Unterwelt

Programmheft SoSe 1994:

Zwei Männer kommen in eine kleine Stadt, um einen umzubringen, den man als Pete Nunn, „The Swede“ (Burt Lancaster) kennt. Wegen einer Frau (Ava Gardner) hatte dieser nach einem Coup seine Gang hintergangen. Früher Boxer und wider Willen zum Verbrecher geworden, ist er in dem kleinen Kaff als Automechaniker gelandet. Wie in Trance erwartet er die zwei Todesengel: Flucht hieße doch nur, dem Tod entgegenzulaufen.

Mit diesem — seinem zweiten — Film wurde Burt Lancaster über Nacht zum Star. Die meisterhafte Hemingway-Verfilmung gilt als einer der absoluten Höhepunkte des film noir. Vom Mythos des Gangsters, wie man ihn aus dem Hollywood der dreißiger Jahre kennt, ist keine Spur mehr geblieben. Einen Kampf Mann gegen Mann kann es nicht geben, wo der Einzelne längst nicht mehr im Zentrum der Macht steht.