Schattenboxer

Dienstag, 31.5.1994 20:00 Audimax
20:00 Schattenboxer

Programmheft SoSe 1994:

Eddie, ein soeben aus der Haft entlassener junger Gangster und Sportler, will gemeinsam mit seinen zwei Komplizen den Ghanaer Festus aus der Abschiebehaft befreien. Dabei gelangen sie zufällig in den Besitz von Geld, das einige Polizisten mit illegalen Drogengeschäften verdient haben.

Allerdings haben die Polizisten Festus zuvor noch mit Drogen betäubt, da die Fluggesellschaft nur „Freiwillige“ transportieren will. Ein weiterer Überfall auf die Polizisten wird beschlossen, doch nicht alles läuft so, wie geplant.

Ein deutscher Krimi - und trotzdem ein exzellenter Film, unterhaltsam, spannend, mitreißend, klug. Die Bedeutungen von Recht und Unrecht haben sich verschoben, es gibt keine Trennung mehr zwischen denen, die auf der einen, und denen, die auf der anderen Seite des Gesetzes stehen. Und einen Showdown wie in diesem Film hat es auf der Leinwand schon lange nicht mehr gegeben.

„Der Film ist frech und nachdenklich, unterhaltsam und böse und kann sich jederzeit auf die überzeugenden Darsteller verlassen.“ (filmdienst)

„Endlich: Ein deutscher Krimi nicht nur ohne Fehl und Tadel, sondern sogar ein Höhepunkt des Genres in diesem Kinojahr überhaupt.“ - (Generalanzeiger)