Red Rock West

Dienstag, 28.6.1994 20:00 Audimax
20:00 Red Rock West

Programmheft SoSe 1994:

Eine Straße zieht den Blick in die endlose Weite Wyomings.

Am Straßenrand steht ein wunderbarer alter Cadillac, ein Mann steigt aus, mühevoll ein verletztes Bein streckend. Er war 1200 Meilen von Texas aus unterwegs, um einen Job zu finden. Doch er bekommt ihn nicht.

Kurz darauf kommt er nach Red Rock, wo ihn der Sheriff mit einem Killer verwechselt, der die Frau des Sheriffs umbringen soll. Zum Schein nimmt er den Job an, läßt sich von der Frau nochmals bezahlen und kehrt Red Rock den Rücken. Doch er kommt nicht aus dieser Stadt weg: Die unterschiedlichsten Umstände verhindern seine Abreise.

Und dann taucht auch noch der wirkliche Killer auf. Mit viel Sinn für Situationskomik und trockenem Humor erzählt, bezieht der Film seine knisternde Spannung aus dem Zusammenprall der vier Protagonisten, die sich an Selbstbehauptungswillen in nichts nachstehen:
Nicolas Cage als melancholischer Lonely Cowboy der sympathischen Art, Lara Flynn Boyle als Femme Fatale, die ihre erotischen Reize gezielt zur Durchsetzung ihrer Interessen einsetzt, J. T. Walsh als eiskalter Geschäftsmann, dem jedes Mittel recht ist, um sich seiner Widersacher. zu entledigen, und Dennis Hopper als eiskalter Killer, den er in einer Neigung zu zynischem Sadismus und der Bereitschaft zu gnadenloser Brutalität wie den Tod selbst darstellt.

„Ein ungemein spannender Thriller in der Tradition des film noir, dessen ausgefeilter Plot von Ironie und Witz gezeichnet ist. Eine Vierecksgeschichte um Geld und Erotik, meisterhaftgespielt.“ (filmdienst)