Nomadland

Samstag, 28.8.2021 21:30  ! Hochschulstadion
Nomadland Trailer

Was macht man, wenn man alles verliert: den Ehemann, den Job und schließlich auch das eigene Haus? Diese Frage muss sich Fern stellen. Sie lässt alles zurück und beginnt ein Leben als moderne Nomadin. Mit ihrem Van reist sie durch die USA und nimmt jeden Job an, der sich ihr anbietet. 

Auf ihrer Reise trifft Fern auf andere Menschen, denen es ähnlich geht wie ihr. Sie sind diejenigen, die niemand beachtet. Sie erledigen die Jobs, die sonst keiner will. Und doch findet Fern hier eine Warmherzigkeit und Offenheit, die es in der "normalen" Gesellschaft nicht gibt. Der Film schaut dabei nicht weg, sondern bleibt an den Personen dran. Er zeigt ein Wertesystem, bei dem die Menschen das Herz am richtigen Fleck haben und das Schicksal der einzelnen Gewicht hat.

HW

Alle weiteren Informationen zum OpenAir findet ihr unter https://filmkreis.de/openair