Irreversibel

verfügbar von 04.04.22 bis 29.05.22 im Sofakino

Triggerwarnung: Vergewaltigung

Vor diesen Film wollen wir nicht nur diese Triggerwarnung stellen, es ist auch der Name unserer Reihe, bei der wir uns mit Vergewaltigungen und ihren Geschichten auseinandersetzen.

hier geht es zum Film auf unserer VOD-Plattform

Montag, 4.4.2022 Sofakino
Irreversibel Trailer

Der Film beginnt mit seinem Ende. Der Abspann läuft über die Leinwand , so wie sich der ganze Film zum Ende hin seinem Anfang nähert. Eine Rachegeschichte, rückwärts erzählt, eine Odyssee durch das nächtliche Paris. Die Kamera ist in ständiger Bewegung: rotierend, delierend, taumelnd, tanzend durch düstere Fetisch Clubs, , Partys in exquisiten Appartements, höllisch leuchtende Unterführungen - und dann erstarrt die Kamera und mit ihr der Zuschauer....

IRREVERSIBEL - ein radikaler, ein gewalttätiger Film - aber auch eines der interessantesten filmischen Experimente der letzten Jahre. Gaspard Noe schuf Bilder, die man so schnell nicht los wird. Schön und schrecklich. Ein Film, der weh tut und doch hoffnungsvoll endet. Monica Bellucci (THE PASSION, MATRIX RELOADED) und Vincent Cassel (HASS, DIE PURPURNEN FLÜSSE) spielen das Pärchen, dessen Glück in wenigen Minuten zerstört wird. Regie führte Gaspar Noé, der schon mit seinem Kurzfilm "Carne" und "Der Menschenfeind" in die Abgründe der menschlichen Seele abtaucht.

MC