Vortex

Mittwoch, 11.1.2023 20:30 Programmkino Rex
Vortex Trailer

Die außergewöhnlich inszenierte Geschichte über den Alltag eines alten Ehepaares: Die an Alzheimer erkrankte Frau läuft ohne fremde Hilfe orientierungslos durch ihr Leben und ist stark abhängig von ihrem auf sich selbst konzentrierten Ehemann. Nur durch die Unterstützung des ehemals drogenabhängigen Sohnes kann ihre Einsamkeit zwischenzeitlich überwunden werden.  

Trotz der schonungslosen Härte mit der uns die erkrankte Hauptfigur vorgeführt wird, ist der neueste Film von Gaspar Noé (u.a. Irreversibel, Love) überraschend zahm, kann aber mit seinem Fokus auf grandios dargestellte Charaktere und ergreifenden Dialogen das Leid von Demenzerkrankungen fühlbar machen. 

Sebastian