Vatel

Dienstag, 10.1.2006 20:00 Audimax
0:00 Vatel

Frankreich im Jahre 1671. Ludwig XIV (Julian Sands), genannt der Sonnenkönig, regiert das Land als absoluter Monarch. Wer in der Staatshierarchie aufsteigen will, muss sich beim König nach allen Regeln der Kunst einschmeicheln. So auch der Prince de Condé (Julian Glover). Er würde gerne als General die Französische Armee gegen die Holländer führen und so Ruhm und Ehre ernten. Um die erhoffte Ernennung zu erhalten, lädt der Prinz den König für einige Tage auf sein Schloss ein. Nichts darf schiefgehen. Zum Glück steht Francois Vatel (Gérard Depardieu) im Dienste des Prinzen, ein Meisterkoch, in dessen Künste der Prinz all seine Hoffnungen setzt. Doch in einer intriganten Welt wie dem Hofe des Sonnenkönigs lässt Ärger nicht lange auf sich warten. Der Marquis de Lauzun (Tim Roth) versucht die Pläne des Prinzen zu sabotieren, ein Mann stirbt beim Feuerwerk und die Eier sind faul! Zu allem Überfluss verliebt sich Vatel auch noch in die neue Mätresse des Königs (Uma Thurman). Ein Affront, wo doch Vatel noch nicht einmal adliger Abstammung ist!

Der Film beruht auf der historischen Figur des Kochs Vatel. Auch wenn einige Szenen so sicherlich nicht stattgefunden haben, zeigt dieser Film von Roland Joffé (Killing Fields) doch sehr eindrucksvoll das Leben am Hofe des Sonnenkönigs. Entsprechend großen Wert wurde auch auf die Ausstattung gelegt, die in diesem Film wirklich hervorragend ist. Abgerundet wird der Film durch die Musik von Georg Friedrich Händel und Ennio Moricone.

TN