Traffic - Die Macht des Kartells

Dienstag, 26.3.2002 20:00 Audimax
0:00 Traffic - Die Macht des Kartells

Steven Soderbergh ist wieder da! Im Jubiläumsjahr 2000 schlug er gleich voll zu: 'Traffic' brachte ihm neben 'Erin Brockovich' die erste Regisseurs-Doppeloscarnominierung seit über 60 Jahren ein - und er erhielt ihn schließlich auch. Dabei war ihm ein riesiges Staraufgebot (na gut, Luis Guzman und Don Cheadle gibt es ja praktisch nur im Doppelpack) behilflich, das jedem einzelnen des guten halben Dutzends Erzählstränge seine eigene Note gibt.
Das große Thema ist der Krieg gegen illegale Drogen. Sollte er geführt werden? Kann er gewonnen werden? Wer ist schuldig oder unschuldig, Täter oder Opfer?
Beinahe im halbdokumentarischen Stil, mit Handkamera und minimalem Soundtrack, gelingt es Soderbergh, über die vielfältigen Lebensumstände und Erfahrungen seiner Figuren die Lage zu schildern und Antworten zu finden.

CZ